Kurzbiographie unseres Referenten Ingmar Koch

Heute stellen wir unseren Referenten Ingmar Koch aus den Niederlanden vor.

Herr Koch wird auf der Tagung „Offene Archive 2.1“ in Stuttgart über das Thema „E-Government 2.0 und Soziale Netzwerke in den Niederlanden“ berichten.

Afscheid

Ingmar Koch (1974) arbeitet seit 2005 beim Provinz Noord-Brabant in ’s-Hertogenbosch. Er arbeitet als Archivinspektor und Informationen Advisor. Seit 2010 ist er Vorstandsmitglied des KVAN, des Niederländischen Archivarsvereins. Daneben ist er ein Mitglied des „Denktank Archief 2.0“, eine informelle Gesellschaft hinter den Archiven 2.0 in den Niederlanden und Editor von „Archiefbeheer in de praktijk“ (Records Management in Praxis).
Ingmar hat Archivwissenschaft und Niederländische Sprache und Literatur in Amsterdam studiert. Sein Blog ist zu finden unter http://ingmarbladertenschrijft.blogspot.de/ und sein Twitteraccount unter @ingmario.
Er ist verheiratet und wohnt mit seiner Frau und zwei Kinder in Meerssen.


Elisabeth Steiger

Elisabeth Steiger hat Germanistik und Europäische Ethnologie/Volkskunde an der Universität Würzburg studiert und arbeitet am Cologne Center for eHumanities (Universität zu Köln) und für das International Centre for Archival Research (ICARUS). Außerdem ist sie als Journalistin und Redakteurin tätig. Sie bloggt unter: co:op, Archive2.0, UniBloggT, Archivum Rhenanum – Archives numérisées du Rhin supérieur / Digitale Archive am Oberrhein, Pfälzische Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften und Geschichte Bayerns.

More Posts

Follow Me:
TwitterFacebookGoogle Plus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.