Archive 2.0 Blog

0

2021 wird 2022 (oder: Achtung, Terminänderung bei „Offene Archive“ im Bundesarchiv)

Aus dem Jahr 2021 wird das Jahr 2022 – zumindest was die nächste „Vor-Ort-Ausgabe“ unserer Veranstaltungsreihe „Offene Archive“ angeht! Wir peilen nun den 6. bis 8. April 2022 an. Austragungsort wird das Bundesarchiv (Standort Koblenz) bleiben! Das alles ist aufgrund der aktuellen Corona-Lage unumgänglich. Wir bitten da um Euer Verständnis… Aber 2021 bleibt auch 2021: Wir gehen demnächst an die Planung eines kleinen, aber feinen...

0

Archivische Bildungsarbeit in pandemischen Zeiten (2/3)

Im ersten Teil ging es vor allem um neue Formate für Führungen und Beratung. Dieser Blogpost handelt von Zusatzangeboten und interaktiven Formaten im Netz. Sie sind herzlich eingeladen, mittels der Kommentarfunktion auf diesem Blog andere Aspekte hervorzuheben und eigene Vorschläge zur archivischen Bildungsarbeit in den nächsten Jahren zu machen.

0

Archivische Bildungsarbeit in pandemischen Zeiten (1/3)

Der Ausbruch der Corona-Pandemie hat die Kultureinrichtungen in Deutschland ganz tiefgreifend verändert und den Ort für Lernen, Staunen, Bewundern und Nachdenken vom öffentlichen in den privaten Raum verschoben. Wir schildern in diesem Text für das Landesarchiv Baden-Württemberg (LABW) die Erfahrungen aus fünf Monaten archivischer Bildungsarbeit im Ausnahmemodus und die Perspektiven, die sich daraus für die nächste Zeit ergeben.

0

Digitales Stadtlabor (Aschaffenburg 2.0)

Mal in eigener Sache: Der Hinweis auf das neue Digitallabor zur Stadtgeschichte von Aschaffenburg. Die partizipative Plattform ist vor einigen Tagen öffentlich gemacht worden. Link: https://aschaffenburgzweinull.stadtarchiv-digital.de/ Video zum Projektlaunch:

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search