Archive 2.0 Blog

3

Historische Karten für Commons. Ein Beitrag des Landesarchivs Saarbrücken zur Internationalen Archivwoche 2021

Als vor 20 Jahren, am 15. Januar 2001, die Internet-Enzyklopädie Wikipedia mit ihrer englischsprachigen Ausgabe online ging und nur zwei Monate später die deutschsprachige Wikipedia folgte, war nicht abzusehen, dass sie sich zu ihrem 20. Geburtstag in der Spitzengruppe der weltweit am häufigsten aufgerufenen Websites etabliert haben würde. Das Landesarchiv Saarbrücken hat sich nun mit der Digitalisierung und Einstellung von rund 900 historischen Landkarten auf Commons in die Internationale Archivwoche 2021 (7.–11. Juni 2021) eingebracht, die unter dem Motto ‚Empowering Archives – Stärkung der Archive‘ steht.

1

ArchivCamp 2021: Herstellerraum der Firma startext GmbH

Parallel zu den übrigen ArchivCamp-Sessions der Teilnehmenden kann der Herstellerraum der Firma startext GmbH besucht werden. Dort steht durchgängig ein startext-Mitarbeiter für Fragen und Gespräche zur Verfügung. Um 17:15 Uhr wird außerdem ein Vortrag zum Thema „Ab ins Internet – Wege des Erzbistums München und Freising zur Präsentation von Archivgut mit ACTApro“ angeboten.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search