Online-Petition „Kein Verkauf von kommunalem Archivgut in NRW!“

Link: https://www.openpetition.de/petition/online/kein-verkauf-von-kommunalem-archivgut-in-nrw
Aktueller Stand: 374 Mitzeichnende

petition5Zurzeit erfolgt im Landtag des Landes Nordrhein-Westfalen die Überprüfung des Archivgesetzes NRW auf dessen Praxistauglichkeit. In § 10 Abs 5 Satz 2 des aktuellen Entwurfs (s. u.) gilt die Unveräußerlichkeit für Archivgut bei Kommunen nur für Verwaltungsunterlagen.

Stadtarchive und Kreisarchive in Nordrhein-Westfalen verwahren nicht nur Unterlagen amtlicher Herkunft, die aus den behördlichen Registraturen stammen, sondern auch vielfältiges Sammlungsgut wie beispielsweise Nachlässe bedeutender Persönlichkeiten. Nach dem jetzt gültigen Archivgesetz ist dieses Sammlungsgut nicht unveräußerlich, darf also verkauft werden. Das soll nach dem Entwurf der Gesetzesüberarbeitung so bleiben. Damit sind wir nicht einverstanden. Auch kommunales Archivgut muss unveräußerlich sein! Online-Petition „Kein Verkauf von kommunalem Archivgut in NRW!“ weiterlesen

Ulrich Nieß, Social Media in der Historischen Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit. Zur Erarbeitung einer Web 2.0-Empfehlung für die Bundeskonferenz der Kommunalarchive beim Deutschen Städtetag (BKK)

Das Video und die Präsentation des Kurzvortrags (4. April 2014, Offene Archive 2.1) sind jetzt online!

Vom Archiv ins WWW – Digitale Korpora und (sprach-)historische Synergien 2.0 (Offene Archive 2.1)

Kathrin Pindl/Christopher Kolbeck/Susanne Haaf, Vom Archiv ins WWW – Digitale Korpora und (sprach-)historische Synergien 2.0.
Konferenz „Offene Archive 2.1“, 3. April 2014 (Stuttgart).

Die Vortragsfolien des Vortrags sind ab sofort abrufbar!