Monatsarchiv: September 2016

0

#histocamp am 4./5. November 2016 in Mainz

Der #histag16 ist noch nicht lange vorbei, der #Archivtag ist gerade im vollen Gange. Haben die Archivarinnen und Archivare – angehende wie auch erfahrene – noch letzte Körner für historische Fragestellungen und Diskussionen? Ich glaube ja! Nach den beiden großen Fachkonferenzen kommt nämlich die „Unkonferenz“.[1] Am 4. und 5. November 2016 findet zum zweiten Mal das #histocamp statt, das Barcamp für alle, die an und...

0

Stadtteilgeschichte im Mobilen Archiv

Die erfolgreiche Nutzung von Social Media durch Archive findet nicht nur online, sondern auch onsite statt. San Salvario in Turin ist ein sehr lebendiger und komplexer Stadtteil mit 14.000 Einwohner aus 115 unterschiedlichen ethnischen Gruppierungen. Wie könnte man die Lebenserfahrung all dieser Menschen vor Ort sammeln, in Form von Texten, Zeichnungen, Videos und Geräuschen? Und wie könnte man all diese Stadtteilgeschichten mit den Bewohnern teilen...

1

Erste Ergebnisse: Nutzerumfrage Hessisches Landesarchiv

Das Hessische Landesarchiv hat erste Ergebnisse seiner Nutzerumfrage von Mai/Juni 2016 publik gemacht (PDF). Insgesamt nahmen fast 1.400 Personen an der Umfrage teil. Aus dem Fazit: Zwei zeitnah umsetzbare Projekte wurden umgehend angestoßen: So wird in allen Staatsarchiven spätestens bis Jahresende ein kostenfreier kabelloser Internetzugang (WLAN) eingerichtet, so dass Sie bei der Arbeit in den Häusern zukünftig einen leistungsfähigen Internetzugang nutzen können. Ferner wird in...

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search