Zwei-Wochen-Rückblick vom 20. März 2021

Welche Entwicklungen betrafen in den letzten 14 Tagen Archive 2.0? Eine unvollständige Übersicht in Kurzmeldungen:

  • Artikel „Ein neuer Ansatz für die Langzeitarchivierung von Twitter-Accounts von Michael Jerusalem, Marc Malwitz und Peter Worm in diesem Blog (09.03.2021)
  • Themen für die diesjährige April-Challenge #Archive30 von Wiebke McGhee auf Deutsch übersetzt (Hinweis der Archives and Records Association, Scotland auf Twitter, 15.03.2021)
  • Die von Andrea Rönz geführte Linkliste Deutschsprachige Archive im Web 2.0 in diesem Blog wurde zuletzt am Montag aktualisiert (Hinweis des Stadtarchivs Linz am Rhein auf Twitter, 15.03.2021).
  • Der 72. Westfälischer Archivtag am 17. und 18. März zum Thema „Der Mensch im Mittelpunkt: Personengeschichtliche Quellen in Kommunalarchiven“ wurde auf Social Media wie immer groß begleitet (Twitter: #WAT21, archivamtblog).
  • Bachelorarbeit „Social Media von Archiven aus der Nutzer*innensicht” von Julia Hennig seit kurzem online (URN, Hinweis von Autorin auf Twitter, 19.03.2021)

Autor*innen – und solche die es werden möchten – sind herzlich eingeladen, zu einzelnen Kurzmeldungen ausgebaute Mitteilungen einzureichen oder direkt zu veröffentlichen.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Tim Odendahl (2021, 20. März). Zwei-Wochen-Rückblick vom 20. März 2021. Archive 2.0. Abgerufen am 29. Februar 2024, von https://doi.org/10.58079/ckk3

Tim Odendahl

Archivar im Stadtarchiv Esslingen (seit Oktober 2020), Mitglied im Arbeitskreis „Offene Archive“

More Posts

Follow Me:
LinkedIn

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search