Bestandsbearbeitung – Onlinetagebuch

64-jüdisches Getto KurowiceWir planen im Stadtarchiv Speyer, die Bearbeitung eines umfangreichen Fotobestandes aus dem 2. Weltkrieg per (online)Tagebuch zu dokumentieren. Bearbeitung: Erschließung, Umverpackung, evtl. konservatorische Maßnahmen sowie (in jedem Fall) Digitalisierung und teilweise Online-Präsentation. Mehr Informationen (Achtung, alles noch im Anfangsstadium!) gibt es hier.

 

 



Diesen Blogbeitrag zitieren
Joachim Kemper (2013, 19. Dezember). Bestandsbearbeitung – Onlinetagebuch. Archive 2.0. Abgerufen am 14. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/cjx4

Joachim Kemper

Wiss. Archivar (Stadt- und Stiftsarchiv Aschaffenburg), Historiker

More Posts

Follow Me:
Twitter

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search