stArtcamp Münster am 28. März in Münster

Am 28. März trafen sich bereits zum 2. Mal im LWL-Landeshaus in Münster ca. 100 Kulturschaffende zu einen stARTcamp . Ziel war es bereits wie im Jahr 2014, sich im Bereich Social Media auf den neuesten Stand zu bringen und Ideen und Projekte kennenzulernen, wie man diese Instrumente im Kulturbetrieb nutzt.
Das stARTcamp ist eine von Mitgliedern des Vereins stArtconference organisierte Tagung. Dieser Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Welt der Social Media für Kunst- und Kulturschaffende zu öffnen und organisiert inzwischen auch europaweit stARTcamp-Tagungen.

Mein Bericht über die Veranstaltung fragt auch danach, wo sich Archive in der Schnittmenge Social Media und Kultur genau bewegen:

http://archivamt.hypotheses.org/2074

Foto:Steffi Koch neongold.org
Foto: Steffi Koch neongold.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.