#archivhorror

Der hashtag #archivhorror wurde bisher nur dreimal verwendet -zuletzt von Thomas Schmid anlässlich der unhaltbarer Zustände im Stadtarchiv Bonn:

Es wäre m. E. an der Zeit diesen hashtag für Meldungen über die unzureichende Ausstattung von Archiven in Bezug auf Raum, Technik und Personal zu nutzen.



Diesen Blogbeitrag zitieren
wolf (2016, 19. April). #archivhorror. Archive 2.0. Abgerufen am 14. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/ck5o

wolf

Kreisarchiv Siegen-Wittgenstein

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterGoogle Plus

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search