Erhöhung der Sichtbarkeit: Institut für Stadtgeschichte Frankfurt intensiviert Verlinkung seiner Bestände zu Wikipedia

Hier der Hinweis auf diesen kurzen Beitrag in den neuesten Archivnachrichten aus Hessen (Bild anklicken für das PDF des Heftes):

 


Joachim Kemper

Wiss. Archivar (München 2005/2011, Speyer 2011/2015, jetzt Abteilungsleiter am Institut für Stadtgeschichte, Frankfurt am Main), Historiker

More Posts

Follow Me:
Twitter

2 Gedanken zu „Erhöhung der Sichtbarkeit: Institut für Stadtgeschichte Frankfurt intensiviert Verlinkung seiner Bestände zu Wikipedia“

  1. Vielen Dank für die Mitteilung über diesen Artikel!

    Häufig werden in kurzfristigen Projekten Links en masse in Wikipedia-Artikel geschüttet, die später nicht mehr betreut werden (können). Eine so gut vorbereitete Aktion – wie geschildert – ist daher viel nützlicher. Vielen Dank für die Vorfeldarbeit, auf die gut verwiesen werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.