Erhöhung der Sichtbarkeit: Institut für Stadtgeschichte Frankfurt intensiviert Verlinkung seiner Bestände zu Wikipedia

Hier der Hinweis auf diesen kurzen Beitrag in den neuesten Archivnachrichten aus Hessen (Bild anklicken für das PDF des Heftes):

 

Joachim Kemper

Wiss. Archivar (Stadt- und Stiftsarchiv Aschaffenburg), Historiker

More Posts

Follow Me:
Twitter


Joachim Kemper

Wiss. Archivar (Stadt- und Stiftsarchiv Aschaffenburg), Historiker

Das könnte dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Odendahl sagt:

    Vielen Dank für die Mitteilung über diesen Artikel!

    Häufig werden in kurzfristigen Projekten Links en masse in Wikipedia-Artikel geschüttet, die später nicht mehr betreut werden (können). Eine so gut vorbereitete Aktion – wie geschildert – ist daher viel nützlicher. Vielen Dank für die Vorfeldarbeit, auf die gut verwiesen werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search