SWR2 Archivradio jetzt als Podcast und in der ARD Audiothek

Heute ist übrigens Welttag des audiovisuellen Erbes.

Historische Tondokumente vermitteln nicht nur Informationen über bedeutende Ereignisse. Sie geben auch ein Gefühl für die Stimmung vergangener Jahrzehnte. Vor zehn Jahren entstand das SWR2 Archivradio, um Geschichte hörbar zu machen. Jetzt gibt es die Originaltöne auch als Podcast und demnächst auch in der neuen ARD Audiothek.

Via (Link)

Joachim Kemper

Wiss. Archivar (Stadt- und Stiftsarchiv Aschaffenburg), Historiker

More Posts

Follow Me:
Twitter


Joachim Kemper

Wiss. Archivar (Stadt- und Stiftsarchiv Aschaffenburg), Historiker

Das könnte dich auch interessieren …

Eine Antwort

  1. 27. Oktober 2017

    […] zehn Jahren entstand das SWR2 Archivradio, das es neu auch als Podcast gibt (via Archive 2.0 und […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search