Archivar 1/2018: Kate Theimer: Partizipation als Zukunft der Archive

Die erste Ausgabe des „Archivar“ im Jahre 2018 ist ein Themenheft zum Thema „Offene Archive“.  Mit Zustimmung der Redaktion kann eine Publikation der einzelnen Beiträge auch hier erfolgen.

Den Beginn macht eine erweiterte und übersetzte Version der Keynote der amerikanischen Kollegin Kate Theimer auf der zweiten Offene Archive-Tagung 2014 im Hauptstaatsarchiv Stuttgart: „Partizipation als Zukunft der Archive“.

 

 

 

 


Ein Gedanke zu „Archivar 1/2018: Kate Theimer: Partizipation als Zukunft der Archive“

  1. Auch nach inzwischen 4 Jahren ist dieser Artikel ein archivisches Manifest, das im deutschen Archivwesen ab sofort Pflichtlektüre in der archivischen Ausbildung und Richtschnur im Berufsalltag sein sollte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.