Kategorie: Information + Partizipation

In dieser Kategorie finden sich alle Beiträge, die knapp und übersichtlich über neue Entwicklungen oder spannende Vorhaben von “Offenen Archiven” informieren. Soll ein solches Thema ausführlicher behandelt und auch diskutiert werden, wird es “Innovation + Diskussion” zugeordnet.

Anteile der 10 wichtigsten Krankheitsarten an den Arbeitsunfähigkeitstagen in Deutschland im Jahr 2023 0

Raus aus der Tabuisierung, hin zum konstruktiven Umgang miteinander

Sind psychische Erkrankungen ein Thema in Archiven? Nein und ja. Sicher ist: Wir sprechen zu wenig darüber. Was muss sich ändern? Darüber diskutierten wir von der AG Barrierefreiheit mit Archivarinnen und Archivaren in der Session „Psychische Erkrankungen und berufliche Teilhabe in Archiven“ des Barcamp auf der Konferenz “Offene Archive” 2024.

0

Anmeldeschluss Konferenz “Offene Archive” 2024 in Münster: Über 140 Teilnehmende

Über 140 Teilnehmende aus 13 Bundesländern und vier deutschsprachigen Ländern, 11 Vortragende, 7 einzelne Veranstaltungen und das ganztägige ArchivCamp am zweiten Tag der Konferenz. Die Konferenz “Offene Archive” vom 17.-19. Juni 2024 in Münster mit dem Motto “K(ann) I(ch)? Künstliche Intelligenz, Innovationen und Offenheit im Archiv” stößt auf großes Interesse in der Archiv-Community. Neben Archiven aus allen Sparten, zeigt die Anmeldestatistik auch, dass archivische Themen...

0

Neue Treuhänder. Wie “Archiv” im deutschen Rechtssystem gerade umdefiniert wird.

Auf der Ebene der rechtlichen Beratung und in der Gesetzgebung stehen die historischen Archive der Bundesrepublik einer scharfen Konkurrenz gegenüber: die Konkurrenz ist konsequent im Umgang mit Daten ausgebildet. Sie ist fachlich breiter aufgestellt als die Archive, die vorwiegend aus den historischen Wissenschaften rekrutieren. Und sie kommt den Ansprüchen der Wissensgesellschaft an gegenwärtige und historische Daten wesentlich weiter entgegen als die meisten Archive und auch Bibliotheken.

0

Einladung zur Konferenz Offene Archive vom 17. bis 19. Juni 2024 in Münster

Die Organisator:innen der Konferenz unter dem Motto „K(ann) I(ch)? Künstliche Intelligenz, Innovationen und Offenheit im Archiv“, der Arbeitskreis Offene Archive des Verbands deutscher Archivarinnen und Archivare (VdA) und das LWL-Archivamt für Westfalen freuen sich, die diesjährige Ausgabe der Veranstaltung auszurichten.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search