Kategorie: Information + Partizipation

In dieser Kategorie finden sich alle Beiträge, die knapp und übersichtlich über neue Entwicklungen oder spannende Vorhaben von “Offenen Archiven” informieren. Soll ein solches Thema ausführlicher behandelt und auch diskutiert werden, wird es “Innovation + Diskussion” zugeordnet.

2

Betreiber nuklearer Endlager als neue Partner der Archive?

“Daten und Dokumente, die für die End- und Zwischenlagerung radioaktiver Abfälle bedeutsam sind oder werden können (Speicherdaten), werden vom Bundesamt für die Sicherheit der nuklearen Entsorgung dauerhaft gespeichert.” So steht es seit 2017 in § 38 Standortauswahlgesetz des Bundes. Mit einer zugehörigen Rechtsverordnung, die im Jahr 2023 erlassen werden soll, entsteht derzeit unter Leitung des Bundesamts für die Sicherheit der nuklearen Entsorgung (BASE) eine dauerhaft...

0

Ein Durchbruch in der E-Mail-Archivierung? Die EPADD+ Projektvorstellung

EPADD Version 10 wurde heute abend in einer Videokonferenz vor über 150 Teilnehmern aus vielen Zeitzonen vorgestellt. Mit der Anbindung des kommerziellen Werkzeugs Emailchemy, das seit über 20 Jahren am Markt ist, ist die Open-Source-Software EPADD inzwischen deutlich vielseitiger beim Ingest geworden. EPADD steht für die englischen Worte für E-Mail, Verarbeitung, Bewertung, Sichtung und Auslieferung und nimmt sich natürlich auch der dauerhaften Erhaltung der Nachrichten...

0

Archivische Profile im dezentralen sozialen Netzwerk Mastodon

Nach der Übernahme des Kurznachrichtendienstes Twitter durch den US-amerikanischen Milliardär und Unternehmer Elon Musk haben viele Nutzende das soziale Netzwerk verlassen. Einzelne Archive haben stattdessen (oder auch zusätzlich) ein Profil im dezentralen und datenschutzkonformeren Netzwerk Mastodon eingerichtet.

Archivbox an einem Fahrradgepäckträger 0

«archive on tour» ‒ eine Archivschachtel unterwegs

Der Verein Schweizerischer Archivarinnen und Archivare (VSA) feierte 2022 sein 100-Jahr-Jubiläum mit verschiedenen Anlässen und Aktivitäten. Unter dem Titel «archive on tour» ging eine leere Archivschachtel auf eine mehrmonatige Reise durch zwei Länder und 26 Kantone. «Archie» stellte vielfältige Verbindungen zwischen Archiven, Archivarinnen, Archivaren und der Öffentlichkeit her.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search