Kategorie: Innovation + Diskussion

Diese Kategorie umfasst Aufsätze, Vortragstexte, Konzeptplanungen, Beiträge zu Blogparaden, etc., die innovative Ideen zu “Offenen Archiven” und “Archiven 2.0” vorstellen. Außerdem werden hier Beiträge gesammelt, die aktuelle Diskussionen aufgreifen oder neue Denkanstöße auslösen wollen.

0

Linktipp: Archivierung von Webinhalten und das Urheberrecht

Bereits am 16. September erschien im FEShistory-Blog der Artikel Dürfen die das? Die Archivierung von Webinhalten und das Urheberrecht von Annabel Walz, der nicht nur über die Einreichung einer Stellungnahme des AdsD zum Wissenschaftsurhebergesetz berichtet, sondern auch die Herausforderungen der Web(site)archivierung allgemein gut zusammenfasst. Der Fokus liegt dabei auf Social Media, die Argumente lassen sich jedoch auch gut als Stützen für Diskussionen nutzen, in denen...

2

Grundprobleme beim Aussondern von E-Akten

Die öffentliche Verwaltung und die Justiz sind wichtige Partner der Archive.1 Mit ihnen haben alle größeren Archive intensive Gespräche über die E-Akte geführt und stehen unterschiedlich weit in der Umsetzung. Einige freuen sich schon darauf, der Presse zu verkünden: „Seht her, E-Akten sind jetzt Routine, wir geben schon die ältesten ans Archiv ab.“ Können wir uns guten Gewissens in das Abenteuer Aussonderung stürzen? Dieser Text...

0

Ein Graffito für die Abteilung Osnabrück des Nds. Landesarchivs

Eine Trennwand direkt am Magazinbau des Niedersächsischen Landesarchivs – Abteilung Osnabrück wurde durch ein Graffito mit “Archiv-Content” verschönert. Abteilungsleiter Dr. Thomas Brakmann hat auf dem Blog des Vereins für Geschichte und Landeskunde geschrieben, wie es dazu kam.

3

Link-Tipp: Archivische Blogs auf WordPress-Basis

In Archivum et Historia ist am 15. August das Plädoyer „Potenzial archivischer Blogs basierend auf dem Web-Content-Management-System WordPress im Kontext kommunalarchivischer Öffentlichkeitsarbeit“ (URL) erschienen. Es scheint in der Folge der „5 provokante[n] Thesen zu Web-Content-Management-Systemen im archivfachlichen Kontext!“ (URL) zu stehen. Das im August gestartete Blog wird laut Impressum von Andreas Kolbenschlag herausgegeben, Verfasser der Beiträge ist ein User namens andreasfhpotsdam.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search