Verschlagwortet: Fortbildung

0

Neu: Fortbildungskanäle des VdA-Arbeitskreises Offene Archive

Am 15. Mai 2018 wird unter Beteiligung zweier Mitglieder des VdA-Arbeitskreises Offene Archive eine Fortbildungs-veranstaltung zum Thema „Wie präsentieren sich Archive? Instrumente der Öffentlichkeitsarbeit von analog bis digital“ im Fortbildungsprogramm des LWL-Archivamtes für Westfalen durchgeführt. Neben einem Einblick in die Social-Media-Strategie des LWL-Archivamtes und der Nutzung von Social Media in kleineren Archiven werden die Teilnehmer selbst verschiedene Kanäle austesten können, die eventuell auch künftig für...

0

2014: 2 archivische Web 2.0 Fortbildungen im Rheinland

Das Archivberatungs- und Fortbildungszentrum des Landschaftsverbandes Rheinland bietet im komnmenden Jahr 2 Fortbildungen zum Thema Web 2.0 an: 1) Kooperative Erschließung von Visitationsprotokollen Web 2.0 in der archivischen Anwendung SEMINAR in Zusammenarbeit mit der Commissie Limburgse kerkgeschiedenis van het Limburgs Geschied- en Oudheidkundig Genootschap THEMA Die Anwendung von arbeitsteiligen Web 2.0-Verfahren im Kontext der archivischen Erschließung gehört zu den häufig diskutierten und gewiss zukunftsträchtigen Kooperationsmodellen....

8

Fortbildung „Web 2.0 und Kommunalarchive“

Termin: 1. Oktober 2013 Referenten: Dr. Antje Diener-Staeckling (LWL-Archivamt für Westfalen), Dr. Bastian Gillner (Landesarchiv Nordrhein-Westfalen, Abteilung Rheinland), Thomas Wolf (Kreisarchiv Siegen-Wittgenstein) Ort: LWL-Archivamt für Westfalen, Münster Teilnehmerzahl: 15 Kosten: 35 € Anmeldeschluss: 2. September 2013 „Seit einigen Jahren finden neben dem herkömmlichen Internetauftritt zunehmend auch Web 2.0-Anwendungen Eingang in die Kommunen, auch befördert durch eine allgemeine Initiative des Deutschen Städte- und Gemeindebundes. Als Teil...

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search