Markiert: Österreichisches Staatsarchiv

0

Nicht offen genug: das österreichische Staatsarchiv in der Krise

Vergangene Woche wurde in der österreichischen Tageszeitung „Die Presse“ ein Hilferuf von Thomas Winkelbauer, Professor für Österreichische Geschichte und Direktor des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung der Universität Wien, veröffentlicht. Er skizziert die aktuelle Situation des Staatsarchivs Österreich.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search