Schlagwort-Archive: Wissenskarte

Der richtige Weg. Überlegungen aus dem “think tank Anwärterbüro“ zur Anwendung von Knowledge Maps in Archiven

Neue Ideen erzeugen auch, oder auch gerade, im Archivwesen gerne Kontroversen und bergen häufig Diskussionspotential. Gerade wenn es sich um neue Ansätze zu routiniert angewandten Prozessen handelt, finden sich auch unter Archivanwärtern verschiedene Standpunkte und werden unterschiedliche Schwerpunkte gesetzt. Auch die Veröffentlichung von Urban Stäheli über die Erstellung eines Archivnetzplans als alternatives bzw. ergänzendes Findhilfsmittel für das Staatsarchiv des Kantons Thurgau wurde von uns Anwärtern im Staatsarchiv Marburg sehr unterschiedlich, aber im Kern positiv aufgenommen. Die nachfolgenden Ausführungen fassen die Essenz der Diskussion um den Archivnetzplan von Stäheli zusammen und entwickeln darüber hinaus weiterführende Überlegungen zum Nutzen von Wissenskarten (knowledge maps) für Archive.

Der richtige Weg. Überlegungen aus dem “think tank Anwärterbüro“ zur Anwendung von Knowledge Maps in Archiven weiterlesen